Sicher durch die Unsicherheit – Mit InnerLeadership

Dipl.Psych. Susanne Kersig

In unserer hochkomplexen, schnelllebigen Arbeitswelt wird es immer schwieriger, die Auswirkungen von Entscheidungen voraus zu sehen. Sicher ist eigentlich nur, dass alles ungewiss ist. Dies führt in der Regel zu erhöhtem Angst- und Stresserleben.

In diesem Umfeld von Unsicherheit wird es wichtiger denn je, Ruhe, Gelassenheit und Orientierung in sich selbst zu finden. Mit der InnerLeadership Methode lernen Sie, die eigene Körperintelligenz zu entschlüsseln, statt nur Ihrem rationalen Denken oder Regeln zu folgen. Diese Fähigkeit zusammen mit der Ausrichtung an Ihren Werten und Zielen stärkt Vertrauen und Selbstvertrauen. Eine gute Fehlerkultur fördert Kreativität und verhindert Lähmung angesichts der Ungewissheit.

INHALTE

-Die Herausforderungen der VUCA-Welt
-Freiraum, Stabilität und Innere Achtsamkeit kultivieren
-Wie visionäre Kräfte Orientierung geben
-Anfänger Geist: Vertrauen in das Nicht-Wissen
-Wie der „Felt Sense“ Sicherheit geben kann
-Achtsamer Umgang mit dem Gefühl von Unsicherheit
-Eine gute Fehlerkultur entwickeln: Grosszügigkeit und Akzeptanz statt innerem Kritiker
-Sicherheit durch Zugang zur Stimme der inneren Weisheit

ZIELGRUPPE

Selbständige, Entscheidungsträger und alle, die:

  • eine klare Orientierung in unsicheren Zeiten wünschen
  • Unsicherheit als Herausforderung zu mehr innerer Gelassenheit und Klarheit nutzen wollen
  • eine systematische Methode suchen, ihr Mindset auf die Arbeitswelt 4.0 auszurichten

Ausschr. Sicher EBH 20

Termin

25.09.2020 – 26.09.2020
Ganztägig Uhr

Kategorien

Anmeldung

Es gelten unsere Anmeldebedingungen für Seminare.

Mit diesem Formular erheben wir personenbezogene Daten. Bitte beachten Sie dazu unsere Datenschutzhinweise.