“Im Fluss des Augenblicks” – Authentic Movement & Focusing

 

Authentic Movement ist ein wunderbarer Weg, auf dem eigene schöpferische Quellen in der Tiefe erfahren werden und sich Sinnlichkeit und Sinnfindung, Körperlichkeit und Spiritualität auf natürliche Weise verbinden können. Sie ermöglicht eine tiefe Begegnung mit sich selbst und mit anderen, die sehr berührend und heilsam sein kann.

 

An diesem Wochenende bist du eingeladen, dich mit dieser meditativen Praxis und achtsamen Methode der Tanztherapie auf dich selbst zu be-sinnen. Im Nach-innen-Lauschen kannst du dem Raum geben, was im Moment bereit ist, sich zu zeigen und dem Bewusstsein zugänglich zu werden. Du bist eingeladen, deinen inneren Impulsen von Augenblick zu Augenblick Beachtung zu schenken und sie in die Bewegung fliessen zu lassen.

Die Grundform ist einfach:

Während wir die Augen schliessen, wenden wir unsere Aufmerksamkeit nach innen. Wir nehmen achtsam die in uns aufsteigenden Körperempfindungen, Bilder, Gefühle und Gedanken wahr und lassen uns bewegen von dem, was im Moment ist. Dabei werden wir von einer achtsamen Zeugin (Kursleiterin oder TeilnehmerIn) begleitet. Ihre nicht‐wertende Präsenz unterstützt uns darin, unseren Impulsen zu vertrauen, uns ungehindert in der Bewegung zu zeigen und uns selbst mit Achtsamkeit und Akzeptanz zu begegnen. In einer stillen Übergangszeit kann das Erlebte im Malen oder Schreiben weitergeführt werden. Danach setzen wir uns im Kreis zusammen und tauschen unser Erleben aus. Dabei werden wir neben persönlichen vielleicht auch kollektive oder überpersönliche Erfahrungen erkennen. Die freundliche, annehmende und respektvolle Art und Weise des Focusing bildet auch in Authentic Movement die sichere Grundlage, auf der du es wagen kannst, im Fluss des Augenblicks alltägliche Orientierungen loszulassen, dem Nicht-Wissen zu vertrauen und dich so Wesentlichem in dir zu öffnen.

Körperwahrnehmung, Focusing und Tanzen werden dich auf dem Weg nach innen begleiten und darin unterstützen, neu Erlebtem einen guten Platz in dir zu geben.

Dieses Seminar richtet sich sowohl an erfahrene Authentic Movement – und Focusing-Leute als auch an alle, die diese achtsame Methode kennenlernen möchten.

 

Seminarzeiten

  • Freitag     17:30 – 20:30 Uhr
  • Samstag   10:00 – 13:00 Uhr   und 15:00 – 18:00 Uhr
  • Sonntag   09:15 – 12:15 Uhr

 

Kosten

  • € 240.-

 

Ort

  • Praxisgemeinschaft Hopfenscheune,   Schwabacher Str. 20, D – 90762 Fürth,   www.praxisgemeinschaft-hopfenscheune.de

 

Anmeldung, Infos

Almut Hepper, almut.hep@sunrise.ch     +41 (0)32 365 88 62          +41 (0)78 689 40 86

www.espace-raumfuerbewegung.ch     www.disciplineofauthenticmovement.com

Termin

04.09.2020 – 06.09.2020
17:30 – 12:15 Uhr

Kategorien

Buchungs-Anfrage

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.